Searching Availability...

Ablauf der Tour

Wir holen Sie in ihrem Hotel ab und bringen Sie direkt zum Pier, wo es zur Überfahrt auf die gewünschten Inseln geht.

Auf einen Blick

  • Dauer

    Ganzer Tag

  • Ort

    Koh Bon (Bon Island)

    Koh Kaew Yai (Buddha Island)

    Koh Hae (Coral Island)

  • Buchbar

    Ganzjährig

  • Preis

    Koh Bon (Bon Island): 2,900 Baht

    Koh Kaew Yai (Buddha Island): 2,900 Baht

    Koh Hae (Coral Island): 3,500 Baht

    Koh Bon & Koh Kaew Yai: 3,900 Baht

    Koh Bon & Koh Hae (Coral Island) & Koh Kaew Yai: 4,800 Baht

    ab 4 Personen: extra 1,000 Baht

    ab 8 Personen: extra 2,000 Baht

Inklusive:

Transfer aus Kata, Karon, Patong, Rawai, Nai Harn, Chalong, Phuket Town
Transfer, Boot

Aufpreis andere Orte:

Kalim, Kamala, Surin, Bangtao, Layan, Cape Yamu, Cape Panwa – 500 Baht
Naithon, Naiyang – 750 Baht
Mai Khao – 1,000 Baht

Was Sie mitbringen sollten:

Fotoapparat / GoPro
Kopfbedeckung
Sonnenschutz
Kleingeld

Tour Info

Nicht inbegriffen:

Getränke, Essen, Schnorchelausrüstung (kann vor Ort ausgeliehen werden - 100 Baht pro Maske)

Anzahlung von 500 Baht bei Buchung. Restzahlung in bar an den Fahrer

Facebook Support 24/7

Bei uns gibt es deutschsprachigen Support 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche.

Stornierung

Unsere Touren sind stornierbar. Bei Stornierung bis maximal 24 Stunden vor Antritt der Tour erheben wir in aller Regel lediglich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 200 Baht. Bei Stornierung weniger als 24 Stunden vor Antritt der Tour wird der gesamte Tourpreis fällig.

Phukets Inseln

Die Inseln in Phukets Nähe, lassen sich am besten mit dem Longtail Boot erkunden.

Koh Kaew Yai

Man nennt sie auch "Buddha Island" die kleine Insel vor Rawai. Vom Promthep Cape aus kann man sie sehr gut sehen.

Coral Island

Wenige Kilometer vor dem Südzipfel Phukets liegt die kleine Insel Koh Hae, besser bekannt als Coral Island. Auch wenn es dort inzwischen nicht mehr ganz so ruhig ist, so lädt der feine weiße Sand und das klare Wasser immer noch zu einem Besuch ein.

Koh Bon

Koh Bon oder Bon Island wird sie genannt, eine kleine Insel vor Rawai gelegen und mit traumhaft ruhigen Stränden. Im Bon Island Restaurant kann man sehr lecker essen und Dawn Farell, die besitzerin, hat immer Zeit für eine kleine Unterhaltung.